Verkauft, verkocht, sold…

Nach nunmehr 6 Segelsaisons mit geschätzten 7.000 SM im Kielwasser an insgesamt ca. 350 warmen, kalten, windigen, stürmischen, regnerischen, sonnigen oder auch Flauten-Tagen habe ich LuMMEL gestern in neue Hände geben können.

12 Länder (Niederlande, Polen, Litauen, Lettland, Estland, Finnland, Alands, Schweden, Dänemark, England, Frankreich und Belgien) haben wir in dieser Zeit besucht. Ich denke, es gibt in Holland nicht allzu viele Boote dieser Größe, die so viel von der Welt gesehen haben 🙂

neue_EignerDie neuen Eigner – Nicole und Peter – werden mit LuMMEL weiter in Friesland bleiben und sich von Heeg aus die Friese Meeren, das Ijsselmeer und die Wadden erschließen. Falls Ihr LuMMEL (ob der Name wohl bleibt??) mal unterwegs trefft, seid recht nett, helft beim Anlegen, dann bekommt ihr sicher auch ’nen Anlegeschluck 🙂

Wie es hier dann weitergeht, ob es eine Fortsetzung des LuMMEL-Blogs nur mit einer anderen Hauptfigur geben wird oder es doch ein neuer Segelyacht-XYZ-Blog werden wird, ist noch nicht ganz klar. Aber bald!

Bis dahin, Rainer.

Advertisements

2 Gedanken zu “Verkauft, verkocht, sold…

  1. Gerald Ihring

    Hallo Rainer Ich hoffe doch, dass es in irgendeiner Form weitergeht. Habe deine Reiseberichte immer sehr genossen und freue mich jetzt schon auf den nächsten. Liebe Grüße                   Gerald

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s